Werder Camp 2017

DSCN8107Drei tolle Tage erlebten am Wochenende 80 Kinder beim VfB Münkeboe.  Zum 3. Mal wurde das Werder Bremen Fußball Camp  auf dem Sportgelände in Münkeboe durchgeführt.

Nach den großen Erfolgen der Camps  2013 u. 2015 kam es jetzt zur Neuauflage. Das Trainerteam der Werder Bremen Fußballschule unter der Leitung des bekannten Europameisters und Werder Ehrenspielführers Dieter Eilts brachte den teilnehmenden Kids in mehreren Trainingseinheiten die hohe Kunst des Fußballs  näher. Dabei stand der Spaß jederzeit im Vordergrund. Darüber hinaus  wurde das Werder Fußballabzeichen abgelegt und ein Werder Quiz durchgeführt. Am Sonntag folgte dann ein Abschluss Turnier wobei die Teams so klangvolle Namen wie Fritz, Kruse usw. trugen.
Der Wettergott spielte auch mit und bescherte dem VfB und seinen Gästen ein sonniges Wochenende. Wenn es zu warm wurde konnten die jungen Kicker sich
 im Pool abkühlen. Dieser wurde durch die Feuerwehr Münkeboe  gefüllt. Für alle die dann noch Energie hatten gab es auch noch eine Hüpfburg und andere Spielangebote.
Das Orga Team bestehend aus Peter Thesinga, Enno Willts, Jann Krey, Mimke Janssen und Friedhelm Christians, sowie alle Trainer, Betreuer und Helfer des Vereins hatten für ein tolles Rahmen Programm gesorgt. So wurde ein Zeltlager mit zahlreichen Aktivitäten durchgeführt. Dieses war für alle Teilnehmer, dank des großen Engagements der Sponsoren, kostenlos.
Nach dem Abschlussturnier
  verteilte das Team um Dieter Eilts Urkunden an alle Teilnehmer, Preise an die Siegerteams und auch an die Quizgewinner. Darüber hinaus erhielten alle Kids Pokale von Friedhelm Christians /Sport Non Stop .  Peter Thesinga erhielt zudem ein Trikot mit allen Unterschriften des aktuellen Bundesligakaders.
 Peter Thesinga bedankte sich bei allen Helfern im Verein. Er betonte die tolle Kameradschaft und den guten Zusammenhalt im VfB. Von der Arbeitsgruppe, den Jugendbetreuern, dem Vorstand und allen anderen guten Kräften im Verein waren alle durch ihr engagiertes Einbringen am Erfolg des Wochenendes beteiligt.
Anschließend lobte er die tolle Unterstützung der Sponsoren, die dieses tolle Event
  erst möglich machten.
Dieter Eilts und sein Team bedankten sich für die tolle Zusammenarbeit und betonten den beispielhaften Zusammenhalt beim VfB. Bei der Frage wer von den Teilnehmer/innen in zwei Jahren wieder dabei sein möchte, regten sich alle Finger in den Himmel.
  Der Verein bedankte sich beim Team der Werder Fußballschule mit einem Präsent.
Alle
  Kind verließen den Platz mit glücklich leuchtenden  Augen . Das Team vom VfB und die Trainer vom SV Werder tauschten sich noch eine Weile über das Camp aus. Lobend erwähnt wurde dabei auch die Einladung des Dörpmuseums zu Tee und Rosinenbrot, die der Werder Tross dankend angenommen hatte.
Mit der Abfahrt des Trainerteams Richtung Bremen war die 3. Auflage des Werder
  Bremen Camps beim VfB Münkeboe beendet. Die Beteiligten wünschten sich in 2 Jahren die Fortsetzung der erfolgreichen Zusammenarbeit.
Die Bilder vom Wochenende werden zeitnah auf die Homepage
www.vfb-münkeboe.de gestellt