Trixitt

 

VfB Münkeboe mit erneutem Highlight im Mühlenstadion

Der VfB Münkeboe bot seinen Mitgliedern am vergangenen Samstag ein weiteres Highlight.
Die Trixitt Event Agentur war mit ihrem Angebot zu Gast im Mühlenstadion. Auf Initiative des Jugendleiters Stefan Nieder führte das Unternehmen aus Bochum verschiedene Einzel – und Team Challengers durch. So wechselten sich die Stationen Dribbelparcours, Alukönig und Quiz mit Humantabelsoccer und Trixittstadion ab. Bei allen Aktivitäten sammelte jeder einzelne Teilnehmer Punkte. In jeder Altersklasse wurde somit ein Sieger ermittelt. Der Hauptpreis waren jeweils ein Paar Fußballschuhe. Außerdem gab es Trikots, Bälle und Trinkflaschen zu gewinnen und jeder Teilnehmer erhielt einen Sportbeutel.
Am Vormittag war die Jugend des Vereins am Start. Ca. 60 Kinder aller Altersklassen hatten sich eingefunden. Mit viel Spaß ging es zur Sache. Am Ende gewann Ocka Strömer bei den Jüngeren und Gerke Goldenstein bei den Älteren die Hauptpreise.
Am Nachmittag waren dann die Erwachsenen an der Reihe. Auch hier waren ca. 60 Damen und Herren des Vereins am Start. Auch Sie durchliefen die einzelnen Stationen und zeigten bei allem Ehrgeiz ein tolles Miteinander und viel Spaß an der Sache. Hier durften am Ende Lara Dirks (B-Mädchen) und Dennis Kesting (1.Herren) den Hauptpreis in Empfang nehmen. Der Zweitplatzierte Jens Ulferts erhielt einen Fußball. Dieser spendete Ulferts spontan der C Jugend als neuen Spielball.
Alle Teilnehmer waren begeistert von der Veranstaltung und wünschten sich eine Neuauflage im nächsten Jahr. Zum Abschluss gab es eine 1 Euro Party im Sportheim des VfB Münkeboe. Dort fand der gelungene Tag einen schönen Abschluss.