2013

supercup-323Supercup

Das war sie wieder, die fünfte Jahreszeit in Münkeboe. Der Supercup ist nun zu Ende und für alle Beteiligten wieder einmal eine runde Sache. Das Orga-Team um den 1. Vorsitzenden Ralf Haar hat wieder einmal alles gegeben um für einen guten Ablauf des Turniers zu sorgen.
Es waren 112 Mannschaften am Start. Nach 227 Spielen und 1074 Toren durften die Tigerenten den Siegerpokal in die Luft stemmen. Nach einem spannenden Match gegen den Sieger Herren / Passiv 1. FC Bagdad Barfuß hatten sie im 9m Schießen die Nase vorn. Dabei hatte Bagdad Barfuß ca.30 Sec. vor Schluss den 3:2 Führungstreffer erzielt. Die Tigerenten gaben sich nicht auf und schossen kurz vor Ende den Ausgleich. Im 9m Schießen holten sie sich unter tosenden Beifall der Halle den Sieg. Im Endspiel waren die beiden stärksten Teams des Turniers. Sie boten eine klasse Leistung und sorgten für den Höhepunkt des Turniers. Bei den Damen ging es zwar weniger spektakulär zu, aber die Freude über den Turniersieg war bei der JSG Ostfriesland / Aurich nicht geringer. Das Team gewann das Endspiel mit 4:0 gegen die Siegerinnen Damen / Passiv SuS Mütter 2.
Der VfB Münkeboe bedankt sich bei allen Helfern, den Schiedsrichtern und den teilnehmenden Mannschaften für das faire und tolle Turnier. Besonderen Dank gilt zum einem unseren Sponsoren die uns auch in diesem Jahr wieder unterstützt haben und der ON/Ostfriesische Nachrichten für ihre positive Berichterstattung.
Wir hoffen auf ein Wiedersehen beim 28. Supercup des VfB Münkeboe !

Hier gibt es das Bilderalbum des Supercup 2013-14
[klick..]

 

dfb-mobil-62

Sehen Sie hier das Bilderalbum
des DFB- Mobil zu Gast beim VfB Münkeboe
am 19. August 2013: [klick..]

 

 

 

123

 

TrikotWerbungUphoff1